Aus Dach+Grün wird GebäudeGrün

0

Schon seit 25 Jahren versorgt die Fachzeitschrift Dach + Grün seine Leser mit allen Neuigkeiten und Neuheiten rund um die Gebäudebegrünung. Im kommenden Jahr gibt es allerdings ein paar Veränderungen. Verlag und Redaktion haben sich mit den neuen Herausgebern auf einen neuen Titel verständigt.

GebäudeGrün (GG), 1992 als Dach + Grün gegründet, wird inzwischen von drei europäischen Dachbegrünungsverbänden – Deutschland (FBB), Schweiz (SfG) und Österreich (VfB) als Verbandszeitschrift genutzt.

Fachzeitschrift für Bauwerksbegrünung

GebäudeGrün ist die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift, die sich ausschließlich mit den Themen Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung auf hohem fachlichen Niveau befasst. Seit einiger Zeit zeichnet sich eine stärkere Aufwärtsbewegung im Gebäudebegrünungsmarkt ab. Auch an die Dach- und Fassadenbegrünung angrenzenden Gewerke werden umfassend redaktionell berücksichtigt.

Das Medium will allen an der Dach,- Fassaden- und Innenraumbegrünung beteiligten Entscheidern in den Hochbau-, Stadtplanungs- und Grünplanungsämtern der Kommunen, der Architektur- und Ingenieurbüros sowie den ausführenden Handwerksbetrieben qualifizierte, auf wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse gestützte Fachbeiträge vermitteln.

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Homepage » verlagsmarketing.de

Quelle

Tobias Kuberski

Onlineredaktion immoclick24.de | Account: news immoclick24.de

Kommentieren Sie diesen Artikel