Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mieterstrom – Grundlagen der dezentralen Stromversorgung

22. März

€770,00

Kurz vor Ende der letzten Legislaturperiode im Sommer 2017 hat ein neuer Begriff Einstieg in das deutsche Energierecht gefunden: derjenige des „Mieterstroms“. Was lange Zeit unter Strom-Contracting oder schlicht dezentralem Stromverkauf lief, hat mit diesem Begriff damit auch in der Gesetzeswelt eine ganz neue Bezeichnung erfahren. Für „Mieterstrom“ interessieren sich demzufolge heute auch solche Wirtschaftskreise, die bisher noch gar nichts mit der dezentralen Vermarktung von Strom und/oder Wärme zu tun hatten.

Das Mieterstromgesetz enthält spezielle Fördertatbestände und neue Restriktionen für diese Art der dezentralen Objektversorgung.

Doch worum geht es bei diesem Begriff eigentlich genau? Was muss man beachten, wenn man „Mieterstrom“ anbieten will? Welche Grenzen und Voraussetzungen hat „Mieterstrom“? Welche Unterschiede bestehen zwischen dezentralem Vor-Ort-Strom aus PV und KWK? Das VfW-Seminar gibt auf alle diese Fragen praxisbezogene Antworten und zugleich einen systematischen Überblick über das rechtliche Minenfeld in diesem Bereich.

Die Referenten verfügen über langjährige Erfahrungen bei der rechtlichen Begleitung dezentraler Stromvermarktungskonzepte, sei es aus BHKW, aus PV-Anlagen oder aus der immer beliebter werdenden Kombination aus beidem.

Das Seminar richtet sich sowohl an neue Marktteilnehmer, die sich mit dieser Form des Stromverkaufs vertraut machen wollen, als auch an bereits im Contracting tätige Akteure, die eine Unterstützung bei der Systematisierung und Etablierung dieses Geschäftsfeldes erhalten wollen.

Mehr Informationen: https://www.energiecontracting.de/5-seminare-messen/seminare-text.php?id=420&seminarid=192

Details

Datum:
22. März
Eintritt:
€770,00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.energiecontracting.de/5-seminare-messen/seminare-text.php?id=420&seminarid=192

Veranstaltungsort

MARITIM proArte
Friedrichstr. 151
Berlin, 10117
+ Google Karte