Digitale Bretter in jedem Treppenhaus

0

Bereits 2015 begann die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz damit, Digitale Bretter in ihren Häusern zu installieren. Diese Monitore mit Touchscreen und eingebautem PC ersetzen herkömmliche Papieraushänge. Von Anfang an hatte man das Ziel, sämtliche Treppenhäuser im Bestand mit Digitalen Brettern auszustatten. Jetzt ist es geschafft: Alle Mieterinnen und Mieter können sich über das moderne Kommunikationsangebot freuen. Insgesamt wurden 502 Digitale Bretter installiert. Die wichtigsten Ankündigungen finden sich bereits auf dem Startbildschirm. Ob Wartungsarbeiten, eine Modernisierungsankündigung oder Einladungen zum Mieterfest: Digitale Bretter informieren von A bis Z.

Christian Peterson, Vorstandsvorsitzender der Wohnungsgenossenschaft, und Marcus Berbic, geschäftsführender Gesellschafter der Mieterinfo TV Kommunikationssysteme, freuen sich über die Ausstattung des gesamten Bestandes mit Digitalen Brettern.

Foto: Wohnungsgenossenschaft Kleefeld Buchholz/Maike Helbig

Quelle

Kommentieren Sie diesen Artikel