Light + Building: Anmeldung für kostenlose Rundgänge!

0

Wer sich einen erkenntnisreichen Überblick auf wichtige Messeneuheiten der Light + Building in Frankfurt verschaffen möchte, sollte sich zu einem unserer geführten Rundgänge anmelden. Die äußerst informativen Touren machen Station bei rund acht Ausstellern. Das Ganze dauert etwa 120 spannende Minuten. Angemeldete Teilnehmer haben zudem Zugang zu der Lounge in der Halle 9.0 (Areal Builtworld). Hier startet und endet die kompakte Informationstour. Mit der Bestätigung der Anmeldung erhalten alle Teilnehmer darüber hinaus ein Messeticket für den kostenlosen Besuch der Light + Building 2020.

Allerdings ist die Teilnehmerzahl bei den Rundgängen begrenzt. Es ist daher ratsam, sich gleich einen Platz exklusiv zu reservieren. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Alle Teilnehmer werden schriftlich benachrichtigt (ab Anfang März) und erhalten das Messeticket und alle erforderlichen Informationen rechtzeitig vor Messebeginn zugeschickt.

Rundgänge gibt es am Dienstag, 10., Mittwoch, 11. und Freitag, 13. März jeweils um 11.30 Uhr. 

Anmeldeformular Light + Building

Bild: Messe Frankfurt GmbH / Jacquemin

Quelle

Kommentieren Sie diesen Artikel