Telekommunikation auf höchstem Niveau im Tettnanger St. Anna Quartier

0

Cable 4 und Teledata erschließen gemeinsam das St. Anna Quartier

Durch eine neue Kooperation zwischen der Cable 4 GmbH und der TeleData GmbH, erhalten alle Bewohner der frisch gebauten neun Mehrfamilienhäuser im St. Anna Quartier einen Full-Service im Bereich der Telekommunikation.

Die neuen Mehrfamilienhäuser im Tettnanger St. Anna Quartier wurden unter der Leitung der Bauherrenge-meinschaft Genossenschaftliches Wohnen (BGWo) in den vergangenen beiden Jahren errichtet. Die hinter der BGWo stehenden Firmen, die Baugenossenschaft Familienheim eG aus Villingen-Schwenningen und der Bau- und Sparverein aus Ravensburg, wollen den zukünftigen Bewohnern im Bereich Telekommunikation beste Qualität sowie regionale Ansprechpartner bieten.

TeleData, der regionale Internet- und Serviceprovider, hat die neun Häuser, sowie auch jede einzelne Wohneinheit mit einer Glasfaserleitung angebunden. „Das bedeutet, dass die Bewohner nun mit Bandbreiten bis zu 500 Mbit/s im Download im Netz surfen können. Zukünftig sind sogar noch höhere Bandbreiten möglich“, erklärt uns TeleData Projektleiter Stefan Philipp. „Wir wollen unseren Mietern beim Internet, Telefon und auch TV eine optimale Versorgung ermöglichen und setzen deshalb auf die zukunftssichere Technologie der Glasfaser“, freuen sich Matthias Mager und Mark Fischer, Prokuristen der Baugenossenschaft Familienheim eG.
Um den Bewohnern der Häuser einen exklusiven Full-Service anbieten zu können, haben sich die TeleData und die Cable 4 GmbH partnerschaftlich zusammengeschlossen und kooperieren bei der Fernsehausstrah-lung. Ab Signalübertragung in der Wohnung sorgt Cable 4 für den technisch einwandfreien Betrieb und sind in diesem Bereich der 1. Ansprechpartner für die Mieter.

Die Übertragung des Fernsehsignals wurde durch einen TV-Rahmenvertrag zwischen der Cable4 und der TeleData für die nächsten 5 Jahre gesichert. „Unser Prinzip ist buy, build and cooperate together local. Dieses Projekt ist das beste Beispiel dafür, wie gut so etwas Gelingen kann“, erklären Herr Lothar Reger und Jesús Morales, Vorstandsmitglieder vom Bau- und Sparverein Ravensburg.

Pünktlich zum geplanten Bauende, konnten im Dezember letzten Jahres – ohne bauzeitliche Verzögerungen – alle 127 Wohnungen an die neuen Bewohner übergeben werden. Alle Beteiligten freuten sich über die rei-bungslose Signalübertragung am Einzugstag. „Es kam weder zu Wartezeiten noch zu unerwarteten Störun-gen“, berichtet Stefan Philipp. „Die Zusammenarbeit zwischen Cable 4 und TeleData funktioniert hervorragend. Wir freuen uns auf viele zukünftigen Projekte“, sichert Saša Vujinovič, Projektleiter der Cable 4 GmbH, zu.

Als Telekommunikationsanbieter entwickelt die TeleData seit 1997 Lösungen für Geschäfts- und Privatkunden in der Region Bodensee-Oberschwaben-Hegau. TeleData baut ein flächendeckendes regionales Hochge-schwindigkeitsdatennetz auf. Dadurch wird der Wirtschaftsraum und die Wohnumgebung im Netzgebiet ge-stärkt und auf die Zukunft vorbereitet. Die TeleData gehört zu 66 Prozent dem Stadtwerk am See und zu 34 Prozent den Technischen Werken Schussental und verfügt über ein rund 400 Kilometer langes Übertragungs-netz, das auf Glasfasern, Kupferleitungen und Funklösungen basiert. Seit 2007 ist TeleData auch auf dem Pri-vatkundenmarkt aktiv. Kunden können neben Telefonie- und Internetprodukten auch Fernsehen über TeleData beziehen. Weitere Informationen unter www.teledata.de.

Quelle

Kommentieren Sie diesen Artikel