Autor: Redaktion

Mechanische Selbstschlussarmaturen von Conti+ sind einfach in der Bedienung, besonders robust und sicher in Bezug auf Vandalismus. Damit bilden sie eine verlässliche Lösung für öffentliche Waschräume. Der Wettenberger Armaturenhersteller hat seine Conti+ Lino SofTouch überarbeitet und präsentiert mit der Generation 2.0 eine Version, bei der sich der Wasserfluss jetzt kinderleicht auslösen lässt. Die patentierte Selbstschluss-Kartuschentechnologie ermöglicht diese sehr leichtgängige Auslösung zudem über den gesamten Druckbereich. Dadurch können auch Kinder und Menschen mit Bewegungseinschränkungen die Armatur leicht bedienen. Die Wasserabgabe endet komplett selbstständig. Aufgrund der automatisch begrenzten Wasserlaufzeit sparen die Selbstschlussarmaturen bis zu 55 Prozent Wasser gegenüber Einhebelmischern. Hygiene und Vandalensicherheit…

Weiterlesen

Holz ist vielfältig zu verarbeiten, schafft ein behagliches Raumklima und ist fester Bestandteil der modernen Architektur. Dringt jedoch Feuchtigkeit in den robusten Naturwerkstoff ein, wird er gleich mehrfach geschädigt. Um teuren Sanierungen vorzubeugen, gibt es moderne Messsysteme wie Monitorix von Sihga. Das Überwachungssystem misst den Feuchtegehalt in Holzbauteilen und benachrichtigt bei auftretendem Wassereintritt. Holz hat in den letzten Jahren in der Verwendung als Baustoff einen rasanten Aufstieg erlebt. Der natürliche Rohstoff nimmt gerade auch beim ökologischen Bauen einen zunehmend größeren Stellenwert ein. So legen sowohl Bauherren als auch Gesetze und Bedingungen für die Teilnahme an Förderprogrammen einen gesteigerten Wert auf…

Weiterlesen

Der JumpLift von Kone wächst zusammen mit dem Gebäude in die Höhe und fährt in den jeweils fertigen Schachtabschnitten. Dadurch steht in Gebäuden von neun und mehr Geschossen der Aufzug viel früher für die Arbeiten am Rohbau und den Innenausbau zur Verfügung. Wird das Dach geschlossen, ist der Aufzug bereits auf zwei Dritteln seiner Länge montiert. Durch seine Leistungsfähigkeit verkürzt er die Bauzeit je nach Bauvorhaben um Wochen oder sogar Monate. Steigende Baukosten, Fachkräftemangel und brüchige Lieferketten fordern die Bau- und Immobilienwirtschaft massiv. Umso wichtiger sind Lösungen, um Bauvorhaben kostengünstiger und schneller umzusetzen. Dazu setzt Kone, einer der weltweit führenden…

Weiterlesen

Der Wechselrichter Plenticore plus in der zweiten Generation erfüllt ab sofort die SG Ready-Anforderungen des Bundesverbandes Wärmepumpe und trägt somit das begehrte „SG Ready“-Label. Damit ist der Kostal Hybrid-Wechselrichter der ideale Baustein einer PV-Anlage, die eine günstige und umweltfreundliche Energiegewinnung ermöglicht. Weil eine Vielzahl moderner Wärmepumpen ansteuerbar ist, stehen dem umweltbewussten Anlagenbetreiber nun viele Optionen zur Verfügung. Wechselrichter und Wärmepumpe kombinieren Wärmepumpen sind ideale Verbraucher, denn sie erlauben eine sogenannte Lastverschiebung. Das bedeutet, dass der Verbrauch vorhandener Energie auf den Punkt genau zeitlich gesteuert werden kann. Insbesondere bei der Bereitstellung von Warmwasser ist dies ein großer Vorteil. Verfügt die PV-Anlage…

Weiterlesen

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist modern, digital, vernetzt, nachhaltig, gleichzeitig effizient, flexibel, erfüllt die Hygienevorschriften und ist immer auf den Mitarbeitenden ausgerichtet. Die Anforderungen an die perfekte Arbeitsumgebung steigen rasant an. Eine Branche, die beim Thema „Arbeitsplatz der Zukunft“ nicht unterschätzt werden darf, ist die Reinigungsbranche. Sie ist von zentraler Bedeutung für die Hygiene am Arbeitsplatz und trägt maßgeblich dazu bei, ob ein Unternehmen als professionell eingeschätzt wird und ob sich die Mitarbeiter dort auch wohlfühlen. HBC Service, Serviceanbieter für Büros, zeigt Unternehmen, wie der Workplace Service der Zukunft mit einem externen Partner gestaltet sein kann. Was sind Workplace Services?…

Weiterlesen

Private Parkflächen, die an eine öffentliche Straße grenzen, werden oft wie öffentlicher Parkraum genutzt. Mit diesem Problem sah sich auch die Verwaltung des Neue Mitte Hochschulcampus Garching (Galileo) konfrontiert. Der Systemintegrator im Bereich Parken setzt bei der Verwaltung der Mitarbeiterstellflächen auf das intelligente Parkraummanagement-System Parklio von Blömen VuS. 64 Parkbügel regeln die Belegung der Stellflächen – weitere Parkbügel auf dem restlichen Areal sind bereits geplant. Die Systemeinrichtung zählt zu dem bisher größten Parkbügelprojekt von Alpha Standards und markiert den Beginn einer strategischen Partnerschaft mit Blömen VuS. Mehr als 25.000 Menschen aus aller Welt besuchen täglich den Forschungscampus Garching. Er liegt…

Weiterlesen

Axis Communications verbindet mit einer neuen Kamera erstmalig Radar- und Videofunktionalität in einem Gerät. Die Axis Q1656-DLE Radar-Video Fusion Camera bietet hochmoderne, auf Deep Learning basierende, Objektklassifizierung und eignet sich ideal für umfassenden und flächendeckenden Rund-um-die-Uhr-Schutz. Die Kamera verbindet zwei leistungsstarke Technologien zur Erkennung und Visualisierung von unbefugtem Zutritt: Radar und Video. Beide Technologien ergänzen und aktivieren sich je nach Lichtverhältnissen automatisiert und smart. Durch die Einbindung der bewährten Analysefunktion können Objekte, wie rennende Menschen oder verdächtig langsam vorbeifahrende Fahrzeuge, lokalisiert und klassifiziert werden. Diese präzise Objektklassifizierung basiert auf künstlicher Intelligenz und Deep Learning sowie Entfernungs- und Geschwindigkeitsmessung. Sie reduziert…

Weiterlesen

Mit Promix Airless bietet Rigips eine neue Fertigspachtelmasse für strahlend weiße Oberflächen in Q3- und Q4-Qualität. Der feine Spachtel wird im zeit- und kraftsparenden Airless-Spritzverfahren vollflächig aufgetragen. Der Spachtel hohem Weißegrad kann mit handelsüblichen Airless-Geräten verarbeitet werden und ist im praktischen Eimer aus 100 Prozent Recyclingmaterial erhältlich. Wände und Decken mit Oberflächen in Q3- beziehungsweise Q4-Qualität, versehen mit matten oder glänzenden Anstrichen liegen seit Jahren im Trend. Entsprechend sind zuverlässige Spachtelmassen und Verarbeitungstechniken gefragt, die den hohen Anforderungen an die Oberflächenqualität auf möglichst einfache, schnelle und wirtschaftliche Art und Weise gerecht werden. Perfekter Untergrund für alle Endbeschichtungen Mit Promix Airless…

Weiterlesen

Mit dem ESG-Manager bietet Ista einen schnellen Einstieg in ein zukunftsorientiertes ESG-Datenmanagement im Gebäudesektor. Ein Vorteil für Ista-Kunden: Die Verbrauchsdaten liegen bereits vor und bieten die Grundlage für Transparenz und Analysen rund um die CO2-Intensität des Immobilienbestands. So lassen sich Verbräuche, Emissionen und Kosten verlässlich, schnell und effizient portfolioweit oder auf Gebäudeebene überblicken, analysieren und künftig etwa für die gängigen Reporting-Standards nutzen. Auch die ab 2023 anstehende CO2-Kosten-Aufteilung im Wohnsegment ist bereits implementiert. Nutzer des ESG-Managers von Ista können direkt auf die Verbrauchsdaten zugreifen und diese mithilfe der Software von Gebäude- bis hin zur Portfolioebene analysieren. Der Datensatz enthält bereits historische Wärmeenergie- und Wasserverbräuche. Diese können dann kontinuierlich durch…

Weiterlesen

Der Holzbau gewinnt auch im Geschossbau an Bedeutung. Damit wird auch der vorbeugende Brandschutz in Gebäuden, die aus Vollholz, in Holzrahmen- oder Hybridbauweise erstellt werden, wichtiger. Mit der korrekten Abschottung haustechnischer Leitungen in Holzbauteilen müssen sich heute Planer ebenso befassen wie die haustechnischen Gewerke und Isolierer. Die Deutsche Rockwool hat viele für den Holzbau optimierte und geprüfte Dämmprodukte. Eine Broschüre informiert über alles Wissenswerte zum Umgang mit den Conlit-Brandschutzsystemen für die Haustechnik im Holzbau. Wenn Leitungsanlagen feuerwiderstandsfähige Holzbauteile durchdringen, sind sie mit dem Conlit-System leicht und sicher abzuschotten. Den Beweis hierfür erbrachten bei anerkannten Prüfinstituten mit Conlit Abschottungen durchgeführte Normbrandversuche…

Weiterlesen