Digitales Immobilienmanagement

0

Auch in punkto Kundenkommunikation und Immobilienmanagement können Hausverwaltungen und Vermieter dank neuester Technologien Kosten einsparen. Das Start-up Animus zum Beispiel digitalisiert den Verwaltungsprozess und stellt Nutzern von Immobilien eine Web-Applikation zur Verfügung, um Kontakt zur Verwaltung oder anderen Mietparteien aufzunehmen. Mit der Software vereinfacht Animus die Kommunikation und bietet Kunden zusätzlich die Möglichkeit, den Mietparteien Paketannahme-Dienste, Hausmeister- und Putz-Services sowie Administration anzubieten. Die Services sind vielfältig und ermöglichen es, Betriebskosten zu senken sowie den Kundennutzen zu verbessern.

Quelle

Kommentieren Sie diesen Artikel