Holzfassaden und –bauteile ökologisch fit machen!

0

Im Frühling kommen meist unschöne Dinge zum Vorschein: Nässe, Frost und Niederschlag haben Holzfassaden und -bauteilen ordentlich zugesetzt. Damit das Eigenheim wieder in neuem Glanz erstrahlt, stehen Holzhausbesitzern zur Neubehandlung, Renovierung und Pflege von Fassaden und Holzbauteilen ökologische Fitmacher zur Seite: Die Volvox proAqua Lasuren und die in 165 Hausfarbtönen erhältlichen Buntlacke. Die Holzlasuren und Buntlacke sind nahezu frei von flüchtigen organischen Bestandteilen (VOC = volatile organic compound) und schonen so Mensch und Umwelt. Zudem sind sie einfach zu verarbeiten, für optimale Ergebnisse.

Wegen großer Nachfrage wurde eine neue Linie von Renovierungslasuren ins Programm genommen, die Volvox pro Renovierungslasuren. Diese eignen sich zur Auffrischung alter Anstriche mit ölbasierten Volvox-Lasuren und erfüllen zudem die EU VOC-Verordnung 2010 zu 100 %. Erhältlich sind alle Volvox Lasuren in den 165 Farbtönen, jeweils in dünn- und dickschichtiger Qualität. Typisch Ecotec: Auch diese Produkte zeichnet aus, Ökologie und Funktion optimal zu verbinden. Die Volvox-Lasuren aus dem Hause des Naturfarbenherstellers Ecotec sind leicht zu verarbeiten und sind ab 24 Euro/ltr im Fachhandel erhältlich. Kostenlose Farbmusterkarten können telefonisch unter 02351-95395 oder per e-mail: info@volvox.de
angefordert werden.

Quelle

Kommentieren Sie diesen Artikel